Wangen bei Starnberg

von 1010 bis heute

Alois-Brunner-Stadion eingeweiht

Mit Blasmusik, mit Böllerschützen und mit einer großen Fußballfeld-Torte feierte der Sportverein Wangen die Einweihung des Stadions am Kastanienweg, das den Namen des langjährigen SV-Vorsitzenden Alois Brunner erhielt.

Termine, Termine, Termine …

Blasmusik-Konzert am 23. März

Unter der Leitung von Martin Schmidt führte die Blaskapelle Wangen-Neufahrn ihre Besucher beim Frühjahrskonzert durch verschiedenste Filmmelodien – verpackt in einer Reise um die ganze Welt

Neuer Landjugend-Vorstand

Der neue Vorstand der Landjugend Wangen-Neufahrn (vlnr): Isabel Brunner (2. Vorstand), Ulrich Schäffler (Beisitzer), Lena Haas (Kassier), Theresa Schäffler (Beisitzer), Xaver Klingler (Schriftführer), Rebecca Neubarth (1. Vorstand), Quirin Friedinger (Beisitzer)

Schnee vom Dach

Viele Dächer sind inzwischen fast schneefrei – von selbst, weil der Schnee durchs Tauwetter abrutsche, oder durch Helfer. Noch am Samstag hatten Mitarbeiter der Stadt Starnberg Hallendächer geräumt. Feuerwehrvorstand Franz Georg Pentenrieder und SV-Vorstand Alois Brunner veranlassten dazu etwa zehn Wangener Feuerwehrkameraden und freiwillige Helfer, das Räumkommando der Stadt zu unterstützen. Nach etwa vier Stunden schweißtreibender Arbeit waren die etwa 1000 m² der Dachflächen von Haupthalle und Nebengebäuden von der Schneelast befreit und die Einsturzgefahr war gebannt. (Starnberger Merkur / ABr)

Foto: ABr
« Ältere Beiträge